SEGA News

Lektüre – „Football Manager Stole My Life“

veröffentlicht am 16. Juni 2013      Kategorien Kurios
Schlagworte zu Lektüre – „Football Manager Stole My Life“ ,

SEGA Football Manager 2013

SEGAs Football Manager, traditionell abwesend auf dem deutschen Markt, gehört zu den erfolgreichsten Marken des japanischen Unternehmens. Dies gründet nicht nur auf dem populären Sport, auf dessen Basis die Software fungiert, sondern vor allem dem nahezu endlosen Spielumfang den die Reihe bietet.

Kann man viel Zeit mit einem Produkt verbringen, hat das unter Umständen jedoch auch negative Folgen – ebendiese Folgen werden auf locker-flockige Art im Buch Football Manager Stole My Life („Football Manager hat mir mein Leben gestohlen“) von den Autoren Iain Macintosh, Kenny Millar und Neil White beschrieben. Das Buch, das in seiner Beschreibung damit wirbt, dass in England in 35 Scheidungsfällen der Football Manager eine tragende Rolle spielte, kann so abschreckend jedoch nicht sein; der Football Manager 2013 steht an der Spitze der Charts jener Leute, die zuvor das Buch erworben hatten.

Football Manager Stole My Life wurde letztes Jahr veröffentlicht und ist nun auch für 14,80€ auf amazon.de verfügbar. Zum derzeiten Zeitpunkt ist das Werk allerdings nur in der englischen Originalfassung erhältlich.