Team


Thomas Frank bei Facebook Thomas Frank bei Google+

Gründer und Chefredakteur

Thomas Frank

bei SEGA-Portal seit der Gründung

Thomas wuchs mit dem SEGA Master System auf, das seine Eltern eigentlich dem älteren Bruder geschenkt hatten - dieser erkannte jedoch nie die Schönheit der Konsole. So verbrachte zumeist Thomas seine Zeit in der Green Hill Zone, in der Miracle World oder auf den Straßen von OutRun.

Nach einiger Zeit der Konsolen-Abstinenz (Computer versprühten Mitte der Neunziger mit der Möglichkeit, nicht nur spielen sondern selbst Welten erschaffen zu können, einen ungeheuren Charme) entfachte die Dreamcast erneut seine Liebe für SEGA und Konsolenspiele, die bis heute andauern sollte.

Als SEGA die Produktion der Dreamcast stoppte, rief er ein SEGA-Forum ins Leben, um die trauernden Fans zu vereinen. 2003 entwickelte sich daraus das SEGA-Portal, das als Präsentationsplattform für Testberichte und Artikel aus der Community diente.

Heute ist das SEGA-Portal eines von mehreren Online-Magazinen im Entertainment-Bereich, die Thomas auf selbstständiger Basis betreibt.