SEGA News aus der Kategorie "Entwicklerstudios"

Entwickeln die SEGA Studios Australia ein neues Kampfspiel?

veröffentlicht am 15. Januar 2013 

Offenbar befindet sich bei den SEGA Studios Australia ein brandneues Spiel in Entwicklung, in dem es auch Kampf-Elemente gibt. Das geht aus einer aktuellen Stellenausschreibung auf LinkedIn hervor, bei der ein Senior Designer mit „umfassender Kampfdesign-Erfahrung“ gesucht wird. Er soll… weiterlesen

Owlchemy Labs kündigt SEGA die Zusammenarbeit

veröffentlicht am 13. Januar 2013 

Jack Lumber für iOS wurde im August letzten Jahres als erster Titel im Rahmen der „SEGA Alliance“ veröffentlicht – eine Initiative von SEGA, um unabhängigen Entwicklern bei der Veröffentlichung von Mobile-Games mit Marketingmaßnahmen unter die Arme zu greifen. Für Jack… weiterlesen

SEGA übernimmt Online-Entwicklerstudio Three Rings Design

veröffentlicht am 20. November 2011 

SEGA® Europe, Ltd. und SEGA® of America, Inc. verkünden die Übernahme der in San Francisco ansässigen Indie-Entwickler Three Rings Design, Inc. Seit der Gründung im Jahr 2001 hat das Team von Three Rings über zehn Jahre Erfahrung darin sammeln können,… weiterlesen

Hell Yeah: SEGA schließt sich mit ARKEDO Studio zusammen

veröffentlicht am 28. Oktober 2011 

SEGA® Europe und SEGA® of America kündigen eine spannende neue Partnerschaft mit Arkedo Studio an, das am besten bekannt ist für Nervous Brickdown und Big Bang Mini für Nintendo DS sowie die Indie-„Arkedo-Serie“ auf Xbox Live Indie Games und PlayStation… weiterlesen

SEGA schließt Publishing-Vertrag mit PlatinumGames

veröffentlicht am 12. Mai 2008 

Bei einem Event in London hat SEGA heute bekannt gegeben, einen Publishing-Vertrag mit dem Entwicklungsstudio PlatinumGames geschlossen zu haben. Das Studio entstand im Oktober letzten Jahres durch den Zusammenschluss von Seeds und ODD Incorporated. Seeds war ein Entwicklungsstudio gegründet von… weiterlesen

SEGA Racing Studio nun in Obhut von Codemasters

veröffentlicht am 27. April 2008 

Nachdem bereits Mitte des Monats bekannt wurde, dass SEGA ihr 2005 gegründetes Racing Studio aus wirtschaftlichen Gründen schließen würde, war das Verbleiben der über 60 Angestellten ungewiss. Wie Publisher Codemasters nun bekannt gab, wird man zumindest 40 Jungs der Mannschaft… weiterlesen