SEGA News

PlatinumGames testet Merchandise-Shop mit Kleinstauflagen

veröffentlicht am 8. Dezember 2012    von Thomas Frank   Kategorien Merchandise, Platinum Games
Schlagworte zu PlatinumGames testet Merchandise-Shop mit Kleinstauflagen , ,

PlatinumGames hat sich mit seinen Spielen – allen voran Bayonetta – in kürzester Zeit einen exzellenten Namen in der Spielebranche gemacht und Fans gewonnen. Von jenen Fans wurden scheinbar Wünsche laut, PlatinumGames Merchandise kaufen zu können. Das Entwicklungsstudio reagiert und startet ab dem 10. Dezember mit einer winzigen Auflage einen ersten Versuch, Fanartikel zu verkaufen und möchte damit Erfahrungen sammeln.

Was wird angeboten? Edle japanische Porzellan-Tassen mit feinem PlatinumGames-Logo sowie PlatinumGames-USB-Sticks mit 1 Gigabyte Speicherkapazität. Während die USB-Sticks Überbleibsel von PR-Events sind, wurden die Porzellan-Tassen ausschließlich an Mitarbeiter, Familie und Freunde von PlatinumGames vergeben. Ab dem 10. Dezember könnt ihr euch die beiden Artikel in einem Set mit zusätzlich einem Sticker-Pack sichern. PlatinumGames verkauft allerdings nur 20 Sets – jeweils zum Preis von knapp 45 Dollar inkl. internationalem Express-Versand.

Hier gelangt ihr zum entsprechenden Beitrag auf der PlatinumGames Homepage.

Wenn PlatinumGames mit dem Test des Merchandise-Stores zufrieden ist, können wir in Zukunft weitere Artikel – dann auch in höherer Auflage – erwarten.